Logo: Die Kärntner Volkshochschulen


/ Kursdetails

Stadtführung: Villach und der Nationalsozialismus

Beginn , , - Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 3 Unterrichtseinheiten
Kursleitung Gerlinde Klammer-Minichberger

Spuren jüdischen Lebens
Auf Basis der Recherchen der Autoren Dr. Werner Koroschitz und Mag. Alexandra Schmidt zum Buch "Im besten Einvernehmen" soll die Geschichte der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft und ihrer Opfer bewusst gemacht werden. Dabei sollen im Rahmen dieser sensiblen Stadtführung insbesondere die Spuren jüdischer Familien, ihre Lebensgeschichten und Biografien im Mittelpunkt stehen.
70 Jahre nach Kriegsende wird im Rahmen einer 1,5 stündigen Führung die reale Geschichte der 1. Hälfte des 20.Jh. bewusst gemacht.



Kurs hat bereits begonnen

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
..