Logo: Die Kärntner Volkshochschulen


/ Kursdetails

Jugend im Nationalsozialismus - unter besonderer Berücksichtigung Kärntens und der Steiermark

Beginn Mi., 11.12.2019, 18:00 - 19:40 Uhr
Kursgebühr 15,00 € AK 100
Dauer 2 Unterrichtseinheiten
Kursleitung Alexander Verdnik

Durch die Analyse von Schulbüchern, Propagandawerken, Unterweisungsbüchern und Jugendromanen wird die Entwicklung einer deutschen Pädagogik im späten 19. und im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts dargelegt. Diese Entwicklung fand im Nationalsozialismus ihren Kulminationspunkt. Die "pädagogischen Grundpfeiler" waren Nationalismus, Rassismus, Exklusivität und Antisemitismus. Ein Großteil dieser analysierten Quellen weist einen regionalen Österreich-Bezug auf und im Vortrag wird ein Schwerpunkt auf Kärnten und die Steiermark gelegt. Schließlich werden noch die Kontinuitäten der nationalsozialistischen Erziehung, deren Nachwirkungen noch bis heute von politischer und gesellschaftlicher Relevanz sind, aufgezeigt.




Termine

Datum
11.12.2019
Uhrzeit
Mi. 18:00 - 19:40 Uhr
Ort
Fachberufsschule Völkermarkt 



Kursort

Fachberufsschule Völkermarkt 

Hans-Kudlich-Weg 17
9100 Völkermarkt

..